Bildung, Training und Seminare

Stressmanagement – zwischen Anforderung und innerer Balance

Das wir ab und zu unter Druck geraten – das können wir nicht beeinflussen. Was wir jedoch in der Hand haben: Wie wir selbst mit Stress umgehen – jeder auf seine eigene Art.

Ihr Nutzen:

In diesem Training wird ihre persönliche Stressbilanz analysiert, negativer von positivem Stress getrennt und ein Fahrplan für den Umgang mit ihren persönlichen Anforderungen erarbeitet. Es werden Ihnen praxiserprobte Methoden an die Hand gegeben, um Ihren Stress effektiv einzugrenzen.

Inhalte:

  • persönliche Situationsanalyse
  • theoretische Grundlagen und Hintergründe
  • individuelle Stress-Kompetenzen ermitteln und fördern
  • Stressbewältigungsstrategien
  • Zusammenhang zwischen Stress und eigener Leistungsfähigkeit
  • Unterschied zwischen einem produktiven und einem non-produktiven Umgang mit Stress kennen und verstehen
  • Positive Suggestionen finden

Methoden:

  • Praxisnahe Vorträge vermitteln Ihnen fundiertes Wissen und geben Antworten auf die wichtigen theoretischen Fragen und effektive Übungen ermöglichen Ihnen Stress positiv zu nutzen.

 

Trainer: Frau Nadja Altner

Trainingsdauer: 1 -2 Tage

Teilnehmerzahl: Mindestens 5 Teilnehmer, maximal 10 Teilnehmer

Zusatzleistung:

Die Teilnehmer erhalten eine Seminarmappe zur nachträglichen Auffrischung der vermittelten Inhalte und ein Zertifikat über die Teilnahme an diesem Intensivseminar.